An jedem Ostersonntag findet unsere Osterwanderung zum "Hinkelesstein" statt. Ziel der Wanderung ist der Hinkelstein, welcher versteckt im Wald liegt. Auf dem Weg zum Stein sind süße Ostereier versteckt, welche die Kinder aufsammeln dürfen. Der Weg führt dabei über Stock und Stein bis zum "Hinkelesstein".

 

Dort angekommen gilt folgender Brauch. So erzählt man sich

in Sandhausen nach alter Sagenerzählung: 

"Der, wer den Hinkelstein am Ostersonntag mit einem Ei in der Hand aufsuche, müsse sein Ohr an den Stein heben. Hört man

ein Kücken piepen, so sei das Jahr mit Glück beseelt!"